. .
German
 | 
English
Wissenswertes

Auszeichnung:

Auszeichnung vorbildlicher Bauten in NRW 2005

www.aknw.de

ZWP Ingenieur-AG
Planung und Objektüberwachung für Technische
Gebäudeausrüstung, Gebäudemanagement und Umweltschutz

Bauen im Bestand

Umbau und Sanierung AXA Versicherungen, Köln


Projektdaten

Auftraggeber: AXA Real Estate Managers Deutschland GmbH

Architekt: Janssen + Becker-Wahl, Köln

Kosten TGA netto €: 3.215.000,00

Leistungszeit: 2003 bis 2005

Leistung: Planung und Objektüberwachung, Elektro- und Nachrichtentechnik, Fördertechnik, Sonderleuchtenkonstruktion

Preis: Auszeichnung vorbildlicher Bauten in NRW 2005


Das denkmalgeschützte Gebäude des Kölner Architekten Wilhelm Riphahn wurde grundlegend und aufwändig saniert und um einen Konferenzraum ergänzt. So entstand am Börsenplatz 1 in Köln ein modernes Bürohaus mit Vorstandsbereich, Bibliothek und Caféteria durchweg mit sehr hochwertiger Ausstattung.

Besonders hervorzuheben ist bei diesem Projekt die individuelle Lichtplanung. Die Beleuchtung in den Büros ist mit direktem und indirektem Anteil vorgesehen. Das weitere Konzept für Stehleuchten, abgependelte Leuchten und ähnliche Sonderbeleuchtungen wurde in der Vorplanung betrachtet. Vorgerüstet wurden Anschlüsse für abgepdelte Leuchten und Steckdosen in ausreichender Anzahl für Stehleuchten.

Das Gebäude wurde als 2005 "vorbildlicher und innovativer Bau in NRW" von der Architektenkammer NRW ausgezeichnet.


Fotos: 1 bis 8 © Solveig Böhl (ZWP Ingenieur-AG) | © 9 bis 11 Lukas Roth


Klicken Sie hier, um diese Seite zu drucken.Seite drucken