. .
German
 | 
Wissenswertes
ZWP Ingenieur-AG
Planung und Objektüberwachung für Technische
Gebäudeausrüstung, Gebäudemanagement und Umweltschutz

Bürogebäude

Allianz-Kai, Frankfurt am Main


Projektdaten

Auftraggeber: Allianz Immobilien GmbH, Stuttgart

Architekt: HPP Hentrich-Petschnigg & Partner, Köln

Kosten TGA netto €: 19.000.000,00

Leistungszeit: 1997 bis 2003

Leistung: Planung und Objektüberwachung, Sanitär- und Feuerlöschtechnik, Heizungs- und Raumlufttechnik, Sprinklertechnik, Kältetechnik, Mess-, Steuer- und Regeltechnik, Gebäude- und Strömungssimulation


Der Neubau für die „Frankfurter Versicherung“ bietet Arbeitsraum für 2.400 Mitarbeiter auf einer BGF-Fläche von über 100.000 m². Die gesamten Büroräume werden mit Bauteilaktivierung und unterstützender Lüftung konditioniert. Die im Sommer notwendige Kühlung kann damit ressourcenschonend mit Nachtkühlung durchgeführt werden. Das Büroraumkonzept für das Gebäude sieht fensternahe, helle und natürlich belüftete Arbeitsplätze vor. Auf eine Klimatisierung wird verzichtet. Ferner gibt es ein Betriebsrestaurant mit 1.600 Essen pro Tag, eine Cafetaria, Automatenstationen und Teeküchen auf jeder Büroetage, sowie ein Casino.


Fotos: © Sumalowitsch



Klicken Sie hier, um diese Seite zu drucken.Seite drucken