. .
German
 | 
English
Wissenswertes
ZWP Ingenieur-AG
Planung und Objektüberwachung für Technische
Gebäudeausrüstung, Gebäudemanagement und Umweltschutz

Bürogebäude

DAL Mainz


Projektdaten

Auftraggeber: DAL Bautec Baumanagement und Beratung GmbH, Mainz

Architekten: Zaeske und Partner Architekten, Wiesbaden

Leistungszeit: 2014 bis 2017

Leistung: Planung und Objektüberwachung, Sanitärtechnik, Heizungstechnik, Raumlufttechnik, Kältetechnik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Gebäudeleittechnik, Medientechnik


In Mainz entsteht die neue DAL Hauptverwaltung mit ca. 15.500 m2 BGF. Der Neubau wird mit hocheffizienten Energieerzeugungs- und Energierückgewinnungssystemen ausgestattet. Die Wärme- und Kälteversorgung erfolgt mit einer reversiblen Wärmepumpe, die Umweltenergie nutzt in Form von oberflächennaher Geothermie. Die Energie wird über ein Erdsondenfeld (28 Sonden) im Bereich des Vorplatzes gewonnen. Neben der Wärmepumpe zur Grundlastdeckung der Heizleistung stellt ein Gas-
Brennwertkessel die Spitzenlastabfuhr sicher. Die Erdwärmesonden werden über die Nutzung der freien Kühlung in die Kälteversorgung eingebunden. Eine Bauteilaktivierung übernimmt die Beheizung und Kühlung des Gebäudes, die Büros erhalten zusätzlich Unterflurkonvektoren. Eine zentrale RLT-Anlage ist mit der Wärmepumpe gekoppelt, EDV-Verlustleistungen werden so in das System rückgespeist und genutzt. Eine Fotovoltaikanlage auf dem Dach erzeugt zusätzlichen Strom.


Visualisierung: © DAL / Zaeske und Partner Architekten



Klicken Sie hier, um diese Seite zu drucken.Seite drucken