. .
German
 | 
Wissenswertes

Schlagwort:

Geothermie

ZWP Ingenieur-AG
Planung und Objektüberwachung für Technische
Gebäudeausrüstung, Gebäudemanagement und Umweltschutz

Bürogebäude

Shanghai Tower, Schanghai | China


Projektdaten

Auftraggeber: Shanghai Tower Construction & Development Co., Ltd, Shanghai

Architekt: Gensler Architekten USA, Shanghai

Leistungszeit: 2009

Leistung: Planung einer Geothermieanlage


Im Distrikt Pudong in Shanghai soll eins der höchsten Häuser der Welt errichtet werden. Es handelt sich um den Shanghai Tower.

Architekten des Bauvorhabens sind Gensler Architekten USA mit einer Niederlassung in Shanghai. ZWP international war beteiligt an der Planung einer Geothermieanlage für dieses Gebäude. Die Geothermieanlage dient der Versorgung der Retailgeschosse im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss und des im unteren Sockelbereich des Hochhauses befindlichen Gebäudeteils.
 
Die Geothermieanlage ist für eine Kälteleistung von 700 kW ausgelegt. Im Zuge der Konzeption wurde zunächst die Errichtung von Erdpfählen zur geothermischen Nutzung untersucht. Das System wurde jedoch dahingehend optimiert, dass ein Teil der Gründungspfähle des Bauwerks aktiviert wurden. Das Gebäude steht auf ca. 2500 Pfählen, welche sich in einer Tiefe von ungefähr 60 Meter unterhalb des Straßenniveaus erstrecken. Die Pfahltiefe unterhalb des tiefsten Geschosses beträgt ca. 38 Meter. Bei derart tiefen Gründungen entstehen erhebliche Anforderungen an drückendes Wasser.

Mit der Planung der Geothermieanlage erfolgte die Planung einer Wärmepumpenanlage, welche ermöglicht, die in den Sommermonaten eingespeicherte Energie über Wärmepumpenbetrieb im Winter zu entladen. Die technische Leistung der projektierten Anlage war aufgrund der verfügbaren Grundstücksgröße und der Anzahl der aktivierbaren Fundamentpfähle begrenzt. Annähernd 400 Pfähle wurden thermisch aktiviert.


Hinsichtlich der Zertifizierung derartiger Gebäude ist die regenerative Energienutzung, wenn auch nur für Teilbereiche von Hochhäusern, ein wesentliches Element der Nachhaltigkeit.
 
ZWP hat die Planung vor Ort und in Deutschland erbracht und in Kooperation mit dem lokalen Partnerbüro und den Architekten in Shanghai alle erforderlichen Abstimmungen mit dem Auftraggeber,  den Architekten und Statikern durchgeführt.


3D-Grafiken: © Gensler Architekten I Fotos: © ZWP Ingenieur-AG


Klicken Sie hier, um diese Seite zu drucken.Seite drucken