. .
German
 | 
Wissenswertes
ZWP Ingenieur-AG
Planung und Objektüberwachung für Technische
Gebäudeausrüstung, Gebäudemanagement und Umweltschutz

Hotels | Freizeit | Wohnen

Neubau SPA Hotel "Magic of the Sea" Sopot, Polen


Projektdaten

Auftraggeber: Inter IKEA Group, Warschau, Polen

Architekt: LOFT Amadus, Sopot, Polen

Leistungszeit: 2007 bis 2009

Kosten TGA netto €: 4.800.000,00

Leistung: Planung der Sanitär-, Kälte-, Heizungs- und Raumlufttechnik, Sprinklertechnik, Gebäudeautomation


In Sopot, einem bekannten Badeort an der polnischen Ostsee, wurde 2009 ein neues SPA-Hotel mit 145 Zimmern fertiggestellt. Es war das erste bedeutende SPA-Projekt in Polen. Das 3.000 m² große Zentrum für Schönheits- und Körperbehandlung bietet 36 einzelne Behandlungsräume und eine Bade- und Saunalandschaft mit vier Schwimmbädern. Ein integriertes Konferenz- und Tagungszentrum mit einer Größe von 300 m² soll zusätzlich dazu beitragen, ein breites Publikum anzusprechen. Dieses Hotel wurde von einer zur Inter IKEA Group gehörenden Immobiliengesellschaft gebaut und von einem, ebenfals der Gruppe angehörenden, Hotelbetreiber LEGEND Management geführt. Die ZWP Ingenieur-AG erstellte die Vorplanung und den Entwurf der mechanischen Gewerke und eine Funktionalausschreibung zur Vorbereitung der GU- Ausschreibung.


3D-Grafiken: © Atelier 7, Warschau


Klicken Sie hier, um diese Seite zu drucken.Seite drucken