. .
 | 
English
Worth knowing
ZWP Ingenieur-AG
Planning and monitoring in the areas of building services and
facility-related environmental protection; facility management

Clinics | Care facilities

Knappschaftskrankenhaus Bardenberg, Würselen


Projektdaten

Auftraggeber: Bundesknappschaft Bochum

Architekt: Bundesknappschaft Bochum

Kosten TGA netto €: 2.146.000,00

Leistungszeit: 1999 bis 2002

Leistung: Planung und Objektüberwachung, Sanitär-, Heizungs-, Raumluft-, Kältetechnik, Dampftechnik, Medizinische Gase, Mess-, Steuer- und Regeltechnik


Neubau und Erweiterung der zentralen OP-Abteilung mit vier neuen aseptischen OP-Raumgruppen, Neubau einer Intensivstation mit 17 Betten und einer Zentralsterilisation mit 12 Stationseinheiten (erweiterbar). Desweiteren Anbau der Bettenzimmer mit 38 Betten und Umbau der Zentralumkleiden. Die BGF -Fläche beträgt 4.700 m². Zur Erfüllung höchster hygienischer und raumluft-technischer Anforderungen wurden die OP-Räume mit Laminar-Flow-Decken (Größe des Deckenfeldes 3,20 m x 3,20 m) ausgestattet. Neubau einer Zentralaufbereitungsanlage als Klimaanlage für bedarfsgeführtes Raumklima. Das Zentralgerät hat eine WRG multifunktional, in der direkt Kälte eingespeist wird und gleichzeitig die Rückkühlung geschieht.


Fotos: © ZWP Ingenieur-AG


Click here to print this site.Print page