. .
 | 
English
Worth knowing
ZWP Ingenieur-AG
Planning and monitoring in the areas of building services and
facility-related environmental protection; facility management

Hotels | Recreation | Residential

THE SQUAIRE, Büro- und Hotelgebäude, Frankfurt am Main


Projektdaten

Auftraggeber: Bilfinger SE

Architekt: JSK International Architekten und Ingenieure GmbH

Kosten TGA netto €: 69.000.000,00

Leistungszeit: 2002 bis 2003

Leistung: Planung der Sanitär- und Feuerlöschtechnik, Heizungs- und Raumlufttechnik, Kältetechnik, Elektrotechnik, MSR, Beleuchtungstechnik, Thermische Simulation, Strömungssimulation


Im Jahr 2000 wurde mit der Planung dieser außergewöhnlichen Immobilie begonnen. Das Architekturbüro JSK International Architekten und Ingenieure GmbH entwarf das Gebäude, welches sich am Flughafen Frankfurt, direkt über dem Fernbahnhof des Flughafens befindet. Das Dach des Fernbahnhofs, eine etwa 650 m lange Plattform, bildet die Grundfläche für den 65 m breiten und 35 m hohen Baukomplex, der Luft- und Bahnverkehr verbindet.

Der Name der Immobilie THE SQUAIRE setzt sich aus den englischen Wörtern „square“ (der öffentliche Platz) und „air“ (Luft) zusammen und beschreibt so den besonderen Charakter dieses Gebäudes.

Die Atrien mit ihrer eleganten und großzügigen Flughafenatmosphäre erreicht man fußläufig vom Bahnsteig und vom Flughafen. Es eröffnet sich ein breites Nutzungsspektrum auf einer Gesamtfläche von 200.000 qm mit Hotels, Büros, Handel und Gastronomie sowie Parkplätzen für Reisende.

2002 wurden wir von Bilfinger SE mit der Planung der Sanitär- und Feuerlöschtechnik, Heizungs- und Raumlufttechnik, Kältetechnik, Elektrotechnik, Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie der Beleuchtungstechnik beauftragt. Thermische Simulationen und Strömungssimulationen wurden ebenfalls im Rahmen der Beauftragung durchgeführt. Unsere Leistungen endeten im Jahr 2003 mit dem Ausscheiden des Gesellschafters Bilfinger SE aus der Gesellschaft der Bauherrin.

Im Laufe des Jahres 2011 wurde das Gebäude fertiggestellt und die einzelnen Nutzungsbereiche, wie das Business-Center, das Conference-Center, Hotel Hilton und Hilton Garden Inn, konnten eröffnet werden.


Bild 1: © Euroluftbild.de

Bild 2: © Roland Horn

Bild 3 bis 6: © Martin Joppen

Bild 7: © Hilton Worldwide Group


Click here to print this site.Print page