Job offers

Filter
30 job offers found

Job Title

Location

Zur Verstärkung unserer Stuttgarter Niederlassung suchen wir für unser Baubüro in Göppingen ab sofort einen Werkstudenten Objektüberwachung TGA (m/w/d) im Bereich Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik und / oder im Bereich Elektro- und Nachrichtentechnik.

Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-how innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

Deine Aufgaben / Dein Aufgabengebiet:

  • Unterstützung unseres Objektüberwacher auf der Baustelle vor Ort, insbesondere bei der Koordination und Qualitätskontrolle der Ausführung
  • Dokumentation des Baufortschritts für alle Hierarchieebenen, z.B. Baustellenmonatsberichte, Begehungsprotokolle, Bautagebücher und Fotodokumentation
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Terminplänen, bei der Überwachung des Baufortschritts, bei der Aufmaßprüfung und der Rechnungskontrolle
  • Hilfe bei der Erarbeitung technischer Konzepte
  • Begleitung unseres Objektüberwachers bei der Feststellung von Mängeln und Verfolgung von deren termingerechter Beseitigung

    Deine Qualifikation:

    • Studium Bauingenieurwesen oder Energie- und Gebäudetechnik mit Schwerpunkt Technische Gebäudeausrüstung (mindestens 3. Semester)
    • Eventuell schon branchenspezifische Berufserfahrung durch eine abgeschlossene Ausbildung und / oder auf anderem Wege erworbene Baustellenerfahrung
    • Ganzheitliches Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge
    • kommunikativer Teamplayer und interdisziplinäres Denken
    • Dynamische Handlungsweise und Geschick in der Organisation komplexer Strukturen und Prozesse
    • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und Kenntnisse weiterer branchenspezifischer Softwareanwendungen von Vorteil

        Wir bieten Dir:

        • intensive Einarbeitung in die Planungsinhalte und Planungsabläufe
        • Werkstudententätigkeit im Umfang von durchschnittlich bis zu 20 Stunden pro Woche - in den Semesterferien auch gerne mehr
        • Flache Hierarchien mit kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen sowie ein sehr gutes, teamorientiertes Betriebsklima
        • Direkteinstieg nach Abschluss Deines Studiums als Jungingenieur in eine unbefristete Anstellung

        Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Kürzels Stu/OÜ-Stuttgart und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an Personalabteilung ZWP Ingenieur-AG | An der Münze 12-18 | 50668 Köln | z.H. Personalreferentin Magdalena Sabaß an bewerbung@zwp.de.

        ZWP Ingenieur-AG
        Personalabteilung
        Magdalena Sabaß
        An der Münze 12 - 18
        50668 Köln

        Tel.: 0221 / 973182 - 125
        Apply here
        m.sabass{at}zwp.de?subject=New application for the job Stu/OÜ-Stuttgart from zwp.de
        We look forward to welcoming you.
        Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

        Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An unseren acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

        Ihre Aufgaben / Ihr neues Aufgabengebiet:

        • Selbstständige und eigenverantwortliche Koordination, Betreuung  und Qualitätskontrolle der Gewerke auf der Baustelle
        • Erstellung der Terminplanung und Überwachung des Baufortschritts sowie Aufmaßprüfung und Rechnungskontrolle
        • Abnahme der Bauleistungen, Feststellen der Mängel und Verfolgung von deren termingerechter Beseitigung
        • Nahtstellenmanagement zwischen den beteiligten ZWP-Projektteams und allen anderen Beteiligten auf der Baustelle
        • Führen des Bautagebuches und Gewährleistung einer lückenlosen Dokumentation

          Ihre Qualifikation:

            • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Elektro- oder Nachrichtentechnik oder vergleichbare technische Ausbildung, gerne auch Quereinsteiger (Meister, Techniker etc.) mit Motivation zur Einarbeitung in den oben genannten Bereich
            • Branchenspezifische Berufserfahrung wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
            • Kompetenz im Umgang mit allen einschlägigen Regelwerken und Rechtsvorschriften (HOAI, VOB, LBO etc.)
            • Ganzheitliches Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge und Kenntnisse im Planungsprozess gemäß HOAI
            • Hohe Kommunikationskompetenz und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken und Arbeiten im Team
            • Dynamische Handlngsweise und großes Geschick in der Organisation komplexer Strukturen und Prozesse
            • Ziel- und ergebnisorientierte Vorgehensweise und durch Selbstständigkeit und Eigenverantwortung geprägten Arbeitsstil

              Wir bieten Ihnen:

              • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
              • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Schulungs- und Förderprogramme
              • Feedbackgespräche sowie regelmäßige standortübergreifende Foren zum Austausch und Wissenstransfer
              • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld und eigenverantwortlichem Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
              • Bezuschusste Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge, ZWP-Events, Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung, flexible Arbeitszeiten und weitere Benefits
              • Erstklassige Tools und Arbeitsmittel sowie hochqualifizierte Ansprechpartner in allen Fachdisziplinen
              • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer etablierten und deutschlandweit aufgestellten Ingenieurgesellschaft mit nachhaltigem und familiärem Werteverständnis

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail – mit Angabe der Referenz-Nummer: OBJ-ELT,
              Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem möglichen Eintrittstermin sowie Ihrem Wunsch-Einsatzort – an:

              ZWP Ingenieur-AG
              Personalabteilung
              An der Münze 12-18
              50668 Köln

              Tel.: 0221 / 973182 - 0
              Apply here
              bewerbung{at}zwp.de?subject=New application for the job OBJ-ELT from zwp.de
              We look forward to welcoming you.
              Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

              Ihre Aufgaben / Ihr neues Aufgabengebiet:

              • Selbstständige Planung und Beratung im Fachbereich Fördertechnik - für Aufzüge, Krananlagen, Rohrpostsysteme, automatische Warentransportanlagen (AWT)
              • Erarbeiten der Grundlagen, technische Klärung der Aufgabenstellung, Beratung von Alternativen
              • Erstellen von detaillierten Ausführungsunterlagen, Ausschreibung der zu erbringenden Gewerke, Präsentation von Lösungskonzepten und Beratung bei der Vergabe
              • Eigenverantwortliche Koordination des Gewerks und Kommunikation mit internen und externen Projektbeteiligten
              • Unterstützung der Objektüberwachung

              Ihre Qualifikation:

              • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Fördertechnik oder vergleichbare technische Ausbildung, gerne auch Quereinsteiger (Elektrotechnik, Maschinenbau, Techniker etc.) mit Motivation zur Einarbeitung in den Bereich Fördertechnik im Hochbau
              • Branchenspezifische Berufserfahrung wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich - Berufseinsteiger mit Interesse an dem oben beschriebenen Aufgabengebiet sind uns ebenso willkommen
              • Ganzheitliches Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge und Kenntnisse im Planungsprozess gemäß HOAI
              • Konstruktive, engagierte und lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit guten kommunikativen Fähigkeiten
              • Erfahrung in der Anwendung verschiedener Programme der technischen Gebäudeausrüstung von Vorteil wie DigiPara Lift Designer, Peters Research Elevate, Orca AVA und AutoCAD MEP

              Wir bieten Ihnen:

              • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
              • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Schulungs- und Förderprogramme
              • Eine professionelle, betreute und aktive Einarbeitung durch einen Mentor*in
              • Feedbackgespräche sowie regelmäßige standortübergreifende Foren zum Austausch und Wissenstransfer
              • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld und eigenverantwortlichem Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
              • Bezuschusste Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge, ZWP-Events, flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeitmodelle und weitere Benefits
              • Möglichkeit zur Unternehmensbeteiligung durch Erwerb von Aktien nach längerer Betriebszugehörigkeit
              • Finanzielle Unterstützung bei beruflich bedingtem Umzug für den Start bei ZWP
              • Erstklassige Tools und Arbeitsmittel sowie hochqualifizierte Ansprechpartner in allen Fachdisziplinen
              • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer etablierten und deutschlandweit aufgestellten Ingenieurgesellschaft mit nachhaltigem und familiärem Werteverständnis

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder online – mit Angabe der Referenz-Nummer: K-FT,
              Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin – an:

              ZWP Ingenieur-AG
              Personalabteilung
              Claudia Heinze
              An der Münze 12 - 18
              50668 Köln

              Tel.: 0221 / 973182 - 121
              Apply here
              bewerbung{at}zwp.de?subject=New application for the job K-FT from zwp.de
              We look forward to welcoming you.
              Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

              Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An unseren acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

              Für unseren Standort in Stuttgart suchen wir ab sofort einen Ingenieur als (Senior) Projektleiter (m/w/d) TGA.

              Ihre Aufgaben / Ihr neues Aufgabengebiet:

              • Selbstständige Projektplanung und Projektsteuerung von anspruchsvollen Bauvorhaben
              • Betreuung der Auftraggeber und Kunden sowie aktive Mitwirkung bei sämtlichen Projektbesprechungen
              • Führen der Projektteams über alle Leistungsphasen der HOAI (LP1 bis LP9)
              • Nahtstellenmanagement und Koordination aller Projektbeteiligten (Bauherr, Nutzer, Architekt etc.)
              • Präsentation und Repräsentation der ZWP Ingenieur-AG
              • Kaufmännische und fachliche Verantwortung für alle Projektaufgaben

              Ihre Qualifikation:

              • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Diplom-Ingenieur / Master / Bachelor im Bereich TGA/ELT oder vergleichbaren Studienabschlüssen, gerne mit praktischen Erfahrungen und DIM-Kenntnissen
              • Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge und Kenntnisse im Planungsprozess gemäß HOAI
              • Mehrjährige branchenspezifische Berufserfahrung als Projektleiter sowie in der Führung von Projektteams
              • Hohe Beratungskompetenz und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken und Arbeiten im Team
              • Dynamische Handlungsweise und großes Geschick in der Organisation komplexer Strukturen und Prozesse
              • Ziel- und ergebnisorientierte Vorgehensweise und einen durch Selbstständigkeit und Eigenverantwortung geprägten Arbeitsstil mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten

              Wir bieten Ihnen:

              • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
              • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Schulungs- und Förderprogramme
              • Eine professionelle, betreute und aktive Einarbeitung durch einen Mentor*in
              • Feedbackgespräche sowie regelmäßige standortübergreifende Foren zum Austausch und Wissenstransfer
              • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld und eigenverantwortlichem Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
              • Bezuschusste Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge, ZWP-Events, Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung, flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeitmodelle und weitere Benefits
              • Möglichkeit zur Unternehmensbeteiligung durch Erwerb von Aktien nach längerer Betriebszugehörigkeit
              • Finanzielle Unterstützung bei beruflich bedingtem Umzug für den Start bei ZWP
              • Erstklassige Tools und Arbeitsmittel sowie hochqualifizierte Ansprechpartner in allen Fachdisziplinen
              • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer etablierten und deutschlandweit aufgestellten Ingenieurgesellschaft mit nachhaltigem und familiärem Werteverständnis

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail – mit Angabe der Referenz-Nummer: SEN-PRO,
              Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem möglichen Eintrittstermin sowie Ihrem Wunsch-Einsatzort – an:

              ZWP Ingenieur-AG
              Personalabteilung
              Magdalena Sabaß
              An der Münze 12 - 18
              50668 Köln

              Tel.: 0221 / 973182 - 125
              Apply here
              m.sabass{at}zwp.de?subject=New application for the job SEN-PRO from zwp.de
              We look forward to welcoming you.
              Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

              Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An unseren acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

              Für unseren Standort in Bochum suchen wir ab sofort für die CAD Koordination

              eine/n Technischer Systemplaner / Technischer Zeichner / TGA-Konstrukteur (m/w/d) für alle Gewerke

              Wir bieten Ihnen:

              • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
              • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Schulungs- und Förderprogramme
              • Eine professionelle, betreute und aktive Einarbeitung durch eine*n Mentor*in
              • Feedbackgespräche sowie regelmäßige standortübergreifende Foren zum Austausch und Wissenstransfer
              • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld und eigenverantwortlichem Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
              • Bezuschusste Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge, ZWP-Events, flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeitmodelle und weitere Benefits
              • Möglichkeit zur Unternehmensbeteiligung durch Erwerb von Aktien nach längerer Betriebszugehörigkeit
              • Finanzielle Unterstützung bei beruflich bedingtem Umzug für den Start bei ZWP
              • Erstklassige Tools und Arbeitsmittel sowie hochqualifizierte Ansprechpartner in allen Fachdisziplinen
              • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer etablierten und deutschlandweit aufgestellten Ingenieurgesellschaft mit nachhaltigem und familiärem Werteverständnis

              Ihre Aufgaben / Ihr neues Aufgabengebiet:

              • Koordination aller Gewerke innerhalb eines Projektes sowie Kommunikation mit internen und externen Projektbeteiligten
              • Selbstständige Ausarbeitung, Detaillierung und zeichnerische Darstellung von Entwürfen und Ausführungsunterlagen
              • Administration von CAD-Daten (Konvertieren, Organisieren, Datenaustausch sowie Datenspeicherung)

              Ihre Qualifikation:

              • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Technischen Zeichner (m/w/d) oder vergleichbare technische Ausbildung
              • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung, Quereinsteiger mit Wunsch zur Einarbeitung in den o.g. Bereich sind aber ebenfalls willkommen
              • Sehr gute Anwenderkenntnisse in den Programmen AutoCAD, MEP und MH, gerne auch in Revit
              • Erfahrung in BIM sowie in der Anwendung verschiedener Programme der technischen Gebäudeausrüstung von Vorteil
              • Konstruktive, engagierte und lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit guten kommunikativen Fähigkeiten

              Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne bei unserem Personalreferenten Philipp Künkel per Telefon (+49 221 – 97 3182-122) oder per E-Mail (<link>p.kuenkel@zwp.de) mit dem Betreff „CAD Koordination Bochum“ unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Ihres Abschlusses sowie Ihrer Berufserfahrung, damit wir ein unverbindliches Kennenlerngespräch führen können.

              ZWP Ingenieur-AG
              Personalabteilung
              Philipp Künkel
              An der Münze 12-18
              50668 Köln

              Tel.: 0221 / 973182 - 122
              Apply here
              bewerbung{at}zwp.de?subject=New application for the job Dd-CAD-TZ from zwp.de
              We look forward to welcoming you.
              Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

              Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An unseren acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

              Ihre Aufgaben / Ihr neues Aufgabengebiet:

              • Selbstständige Ausarbeitung, Detaillierung und zeichnerische Darstellung von Entwürfen und Ausführungsunterlagen
              • Eigenständige 3D Konstruktion und Erstellen von Funktionsschemata
              • Administration von BIM-Projekten inkl. Datenverwaltung
              • Eigenverantwortliche Koordination des Gewerks und Kommunikation mit internen und externen Projektbeteiligten
              • Flexibel in der Anwendung der Programme AutoCAD/MEP, mh-Software und Revit. bzw. die Leichtigkeit Kenntnisse in neue Software zu übertragen
              • Gewerkeübergreifendes Arbeiten mit Blick auf das Endergebnis

              Ihre Qualifikation:

              • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum technischen Zeichner (m/w/d) oder vergleichbare technische Ausbildung
              • Mindestens 3 Jahre Branchenspezifische Berufserfahrung wünschenswert
              • Sehr gute Anwenderkenntnisse in den Programmen AutoCAD, MEP sowie MH Software und Revit
              • Erfahrung in der Anwendung verschiedener Programme der technischen Gebäudeausrüstung
              • Konstruktive, engagierte und lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit guten kommunikativen Fähigkeiten

              Wir bieten Ihnen:

              • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
              • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Schulungs- und Förderprogramme
              • Eine professionelle, betreute und aktive Einarbeitung durch einen Mentor*in
              • Feedbackgespräche sowie regelmäßige standortübergreifende Foren zum Austausch und Wissenstransfer
              • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld und eigenverantwortlichem Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
              • Bezuschusste Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge, ZWP-Events, flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeitmodelle und weitere Benefits
              • Möglichkeit zur Unternehmensbeteiligung durch Erwerb von Aktien nach längerer Betriebszugehörigkeit
              • Finanzielle Unterstützung bei beruflich bedingtem Umzug für den Start bei ZWP
              • Erstklassige Tools und Arbeitsmittel sowie hochqualifizierte Ansprechpartner in allen Fachdisziplinen
              • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer etablierten und deutschlandweit aufgestellten Ingenieurgesellschaft mit nachhaltigem und familiärem Werteverständnis

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail – mit Angabe der Referenz-Nummer: CAD-HLS-Muc,
              Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem möglichen Eintrittstermin sowie Ihrem Wunsch-Einsatzort – an:

              ZWP Ingenieur-AG
              Personalabteilung
              Magdalena Sabaß
              An der Münze 12 - 18
              50668 Köln

              Tel.: 0221 / 973182 - 125
              Apply here
              m.sabass{at}zwp.de?subject=New application for the job CAD-HLS-Muc from zwp.de
              We look forward to welcoming you.
              Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

              Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-how innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

              Ihre Aufgaben / Ihr Aufgabengebiet:

              • Unterstützung bei der Planung und Auslegung von gebäudetechnischen Anlagen
              • Dreidimensionale Konstruktion sowie Koordination von mechanischen Gewerken
              • Erstellen von gewerkeübergreifenden Funktionsschemata

                Ihre Qualifikation:

                • Studium Energie- und Gebäudetechnik, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Technische Gebäudeausrüstung (mindestens 4. Semester)
                • Branchenspezifische Berufserfahrung sowie CAD-Kenntnisse wünschenswert
                • Ganzheitliches Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge
                • Kommunikativer Teamplayer und interdisziplinäres Denken
                • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und Kenntnisse weiterer branchenspezifischer Softwareanwendungen von Vorteil

                    Wir bieten Ihnen:

                    • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken Unternehmen mit interessanten Projekten aller Größenordnungen
                    • Intensive Einarbeitung und Hilfestellung durch einen erfahrenen Mentor in die Planungsinhalte und Planungsabläufe
                    • Flache Hierarchien mit kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen sowie ein sehr gutes, teamorientiertes Betriebsklima
                    • Werkstudententätigkeit im Umfang von durchschnittlich bis zu 20 Stunden pro Woche - in den Semesterferien auch gerne mehr
                    • Direkteinstieg nach Abschluss Deines Studiums als Jungingenieur in eine unbefristete Anstellung möglich
                    • Flexible Arbeitszeiten sowie kostenfreie Getränke und Obst

                    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Kürzels Stu/OÜ-München und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an Personalabteilung ZWP Ingenieur-AG | An der Münze 12-18 | 50668 Köln | z.H. Personalreferentin Magdalena Sabaß an bewerbung@zwp.de.

                    ZWP Ingenieur-AG
                    Personalabteilung
                    Magdalena Sabaß
                    An der Münze 12 - 18
                    50668 Köln

                    Tel.: 0221 / 973182 - 125
                    Apply here
                    m.sabass{at}zwp.de?subject=New application for the job Stu/OÜ-München from zwp.de
                    We look forward to welcoming you.
                    Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

                    Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An unseren acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

                    Ihre Aufgaben / Ihr neues Aufgabengebiet:

                    • Selbstständige Projektplanung und Projektsteuerung von Großbauvorhaben
                    • Führen der Projektteams in der Grundlagenermittlung und über alle Leistungsphasen der HOAI (LP1 bis LP9)
                    • Nahtstellenmanagement und Koordination aller Projektbeteiligten (Bauherrn, Nutzern, Architekten etc.)
                    • Betreuung der Auftraggeber und Kunden und aktive Mitwirkung bei sämtlichen Projektbesprechungen
                    • Präsentation und Repräsentation der ZWP Ingenieur-AG

                    Ihre Qualifikation:

                    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Diplom-Ingenieur / Master / Bachelor mit Schwerpunkt Heizungs- / Lüftungs- / Sanitärtechnik / Elektro- / Nachrichtentechnik oder vergleichbare technische Ausbildung, gerne mit CAD-Kenntnissen
                    • Ganzheitliches Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge und Kenntnisse im Planungsprozess gemäß HOAI
                    • Erfahrung in der Projektleitung und Führung von Projektteams sowie branchenspezifische Berufserfahrung sind wünschenswert
                    • Hohe Beratungskompetenz und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken und Arbeiten im Team
                    • Dynamische Handlungsweise und großes Geschick in der Organisation komplexer Strukturen und Prozesse
                    • Ziel- und ergebnisorientierte Vorgehensweise und durch Selbstständigkeit und Eigenverantwortung geprägten Arbeitsstil

                    Wir bieten Ihnen:

                    • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
                    • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Schulungs- und Förderprogramme
                    • Eine professionelle, betreute und aktive Einarbeitung durch einen Mentor*in
                    • Feedbackgespräche sowie regelmäßige standortübergreifende Foren zum Austausch und Wissenstransfer
                    • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld und eigenverantwortlichem Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
                    • Bezuschusste Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge, ZWP-Events, Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung, flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeitmodelle und weitere Benefits
                    • Möglichkeit zur Unternehmensbeteiligung durch Erwerb von Aktien nach längerer Betriebszugehörigkeit
                    • Finanzielle Unterstützung bei beruflich bedingtem Umzug für den Start bei ZWP
                    • Erstklassige Tools und Arbeitsmittel sowie hochqualifizierte Ansprechpartner in allen Fachdisziplinen
                    • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer etablierten und deutschlandweit aufgestellten Ingenieurgesellschaft mit nachhaltigem und familiärem Werteverständnis

                    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne bei unserem Personalreferenten Philipp Künkel per Telefon (+49 221 – 97 3182-122) oder per E-Mail (<link>p.kuenkel@zwp.de) mit dem Betreff „Projektleitung Bochum“ unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Ihres Abschlusses sowie Ihrer Berufserfahrung, damit wir ein unverbindliches Kennenlerngespräch führen können.

                    ZWP Ingenieur-AG
                    Personalabteilung
                    Philipp Künkel
                    An der Münze 12-18
                    50668 Köln

                    Tel.: 0221 / 973182 - 122
                    Apply here
                    bewerbung{at}zwp.de?subject=New application for the job PRO-HLS from zwp.de
                    We look forward to welcoming you.
                    Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

                    Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An unseren acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

                    Ihre Aufgaben / Ihr neues Aufgabengebiet:

                    • Selbstständige Planung und Beratung in der Technischen Gebäudeausrüstung im Fachbereich Elektro- und Nachrichtentechnik
                    • Erarbeiten der Grundlagen, technische Klärung der Aufgabenstellung, Beratung von Alternativen
                    • Zeichnerische Darstellung von Entwürfen, Präsentation der Lösungskonzepte
                    • Erstellen der detaillierten Ausführungsunterlagen, Ausschreibung der zu erbringenden Gewerke und Beratung bei der Vergabe
                    • Eigenverantwortliche Koordination des Gewerks und Kommunikation mit internen und externen Projektbeteiligten
                    • Unterstützung der Objektüberwachung

                    Ihre Qualifikation:

                    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Elektro- und Nachrichtentechnik oder vergleichbare technische Ausbildung
                    • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
                    • Ganzheitliches Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge und Kenntnisse im Planungsprozess gemäß HOAI
                    • Erfahrung engagierte und lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit guten kommunikativen Fähigkeiten
                    • Erfahrung in der Anwendung verschiedener Programme der technischen Gebäudeausrüstung von Vorteil

                    Wir bieten Ihnen:

                    • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
                    • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Schulungs- und Förderprogramme
                    • Eine professionelle, betreute und aktive Einarbeitung durch einen Mentor*in
                    • Feedbackgespräche sowie regelmäßige standortübergreifende Foren zum Austausch und Wissenstransfer
                    • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld und eigenverantwortlichem Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
                    • Bezuschusste Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge, ZWP-Events, flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeitmodelle und weitere Benefits
                    • Möglichkeit zur Unternehmensbeteiligung durch Erwerb von Aktien nach längerer Betriebszugehörigkeit
                    • Finanzielle Unterstützung bei beruflich bedingtem Umzug für den Start bei ZWP
                    • Erstklassige Tools und Arbeitsmittel sowie hochqualifizierte Ansprechpartner in allen Fachdisziplinen
                    • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer etablierten und deutschlandweit aufgestellten Ingenieurgesellschaft mit nachhaltigem und familiärem Werteverständnis

                    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen und Nennung des Standortes Bochum an: 

                    ZWP Ingenieur-AG
                    Personalabteilung
                    Philipp Künkel
                    An der Münze 12-18
                    50668 Köln

                    Tel.: 0221 / 973182 - 122
                    Apply here
                    bewerbung{at}zwp.de?subject=New application for the job ING/-ET-NT-BO from zwp.de
                    We look forward to welcoming you.
                    Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

                    Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An unseren acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

                    Für unsere Standorte in Bochum und Dresden suchen wir ab sofort eine/n Seniorfachplaner Ingenieur / Bachelor / Master / Techniker (m/w/d) im Bereich Heizungs- und Kältetechnik.

                    Ihre Aufgaben / Ihr neues Aufgabengebiet:

                    • Selbstständige Planung und Beratung in der Technischen Gebäudeausrüstung im Fachbereich Heizungs- und Kältetechnik
                    • Erarbeiten der Grundlagen, technische Klärung der Aufgabenstellung, Beratung von Alternativen
                    • Zeichnerische Darstellung von Entwürfen, Präsentation der Lösungskonzepte
                    • Erstellen der detaillierten Ausführungsunterlagen, Ausschreibung der zu erbringenden Gewerke und Beratung bei der Vergabe
                    • Eigenverantwortliche Koordination des Gewerks und Kommunikation mit internen und externen Projektbeteiligten
                    • Unterstützung der Objektüberwachung

                    Ihre Qualifikation:

                    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Heizungs- / Kältetechnik oder vergleichbare technische Ausbildung
                    • Fundierte branchenspezifische Erfahrung als Fachplaner in den Gewerken Heizungs- und Kältetechnik wünschenswert
                    • Ganzheitliches Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge und Kenntnisse im Planungsprozess gemäß HOAI
                    • Konstruktive, engagierte und lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit guten kommunikativen Fähigkeiten
                    • Erfahrung in der Anwendung verschiedener Programme der technischen Gebäudeausrüstung von Vorteil

                    Wir bieten Ihnen:

                    • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
                    • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Schulungs- und Förderprogramme
                    • Eine professionelle, betreute und aktive Einarbeitung durch einen Mentor*in
                    • Feedbackgespräche sowie regelmäßige standortübergreifende Foren zum Austausch und Wissenstransfer
                    • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld und eigenverantwortlichem Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
                    • Bezuschusste Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge, ZWP-Events, flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeitmodelle und weitere Benefits
                    • Möglichkeit zur Unternehmensbeteiligung durch Erwerb von Aktien nach längerer Betriebszugehörigkeit
                    • Finanzielle Unterstützung bei beruflich bedingtem Umzug für den Start bei ZWP
                    • Erstklassige Tools und Arbeitsmittel sowie hochqualifizierte Ansprechpartner in allen Fachdisziplinen
                    • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer etablierten und deutschlandweit aufgestellten Ingenieurgesellschaft mit nachhaltigem und familiärem Werteverständnis

                    Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail – mit Angabe der Referenz-Nummer: ING-HK,
                    Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem möglichen Eintrittstermin sowie Ihrem Wunsch-Einsatzort – an:

                    ZWP Ingenieur-AG
                    Personalabteilung
                    An der Münze 12-18
                    50668 Köln

                    Tel.: 0221 / 973182 - 0
                    Apply here
                    bewerbung{at}zwp.de?subject=New application for the job ING-HK from zwp.de
                    We look forward to welcoming you.
                    Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

                    Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An unseren acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

                    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere anspruchsvollen Bauprojekte deutschlandweit, ab Mitte 2022 insbesondere im Raum Lörrach, eine/n

                    Projektmanager Technische Ausrüstung / Hochbau (m/w/d)
                    Schwerpunkt Großprojekte der Technischen Gebäudeausrüstung -LP8-

                    Als erfahrener Projektmanager wissen Sie um die besonderen Abläufe, Strukturen und organisatorischen Rahmenbedingungen von Großprojekten. Lean Construction und BIM sind Ihnen ebenso vertraut wie die Kommunikation über digitale Projektplattformen. Die wachsende Bedeutung der TGA als integraler Baustein für den Projekterfolg ist Ihnen bewusst. Sie leiten Ihre Projekte entsprechend souverän, als vorausschauend agierender Teamplayer.

                    Ihre Aufgaben / Ihr neues Aufgabengebiet:

                    • Projektspezifische Teamführung innerhalb der eigenen Organisation und im Projekt
                    • Aktive Koordination, Kommunikation und Konfliktlösung in anspruchsvollen Bauprojekten
                    • Leistungskontrollen und Berichtswesen für Kosten, Termine und Qualitäten
                    • Strategische Projektführung zur präventiven Claim Abwehr und Verhinderung von Ablaufstörungen
                    • Selbstständige und eigenverantwortliche Abwicklung der LP8 innerhalb der gesetzten Projektziele

                    Ihre Qualifikation:

                    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Technische Gebäudeausrüstung, Projektmanagement oder einer vergleichbaren Ausbildung. Meister oder Techniker mit entsprechender Ausrichtung und Erfahrung sind uns gerne willkommen
                    • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position und Verantwortung
                    • Kompetenz im Umgang mit allen einschlägigen Regelwerken und Rechtsvorschriften (HOAI, VOB, LBO etc.)
                    • Ganzheitliches Verständnis für technisch komplexe Zusammenhänge und Kenntnisse im Planungsprozess gemäß HOAI
                    • Hohe Kommunikationskompetenz und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken und Arbeiten im Team

                    Wir bieten Ihnen:

                    • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
                    • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Schulungs- und Förderprogramme
                    • Feedbackgespräche sowie regelmäßige standortübergreifende Foren zum Austausch und Wissenstransfer
                    • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld und eigenverantwortlichem Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
                    • Bezuschusste Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge, ZWP-Events, Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung, flexible Arbeitszeiten und weitere Benefits
                    • Erstklassige Tools und Arbeitsmittel sowie hochqualifizierte Ansprechpartner in allen Fachdisziplinen
                    • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer etablierten und deutschlandweit aufgestellten Ingenieurgesellschaft mit nachhaltigem und familiärem Werteverständnis

                    Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail – mit Angabe der Referenz-Nummer: PRO-MAN-TGA,
                    Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem möglichen Eintrittstermin sowie Ihrem Wunsch-Einsatzort – an:

                    ZWP Ingenieur-AG
                    Personalabteilung
                    Philipp Künkel
                    An der Münze 12-18
                    50668 Köln

                    Tel.: 0221 / 973182 - 122
                    Apply here
                    bewerbung{at}zwp.de?subject=New application for the job PRO-MAN-TGA from zwp.de
                    We look forward to welcoming you.
                    Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

                    Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An unseren acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

                    Ihre Aufgaben / Ihr neues Aufgabengebiet:

                    • Selbstständige Ausarbeitung, Detaillierung und zeichnerische Darstellung von Entwürfen und Ausführungsunterlagen in 2D / 3D für die Fachplanung der technischen Gebäudeausrüstung
                    • CAD-gestützte Erstellung und Bearbeitung von Plänen und Schemen, Aufstellen von BIM / 3D-Modellen
                    • Administration von Modellen und CAD-Daten
                    • Eigenverantwortliche Koordination des Gewerks und Kommunikation mit internen und externen Projektbeteiligten

                    Ihre Qualifikation:

                    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum technischen Systemplaner / Zeichner (m/w/d) oder vergleichbare technische Ausbildung mit praktischer Berufserfahrung im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung
                    • Erfahrung in 2D / 3D-Konstruktion sowie in der BIM-Konstruktion
                    • Sehr gute Anwenderkenntnisse in den Programmen AutoCAD, MEP und Revit
                    • Erfahrung in der Anwendung weiterer Software der technischen Gebäudeausrüstung von Vorteil
                    • Konstruktive, engagierte und lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit guten kommunikativen Fähigkeiten

                    Wir bieten Ihnen:

                    • Ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
                    • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch umfangreiche Schulungs- und Förderprogramme
                    • Eine professionelle, betreute und aktive Einarbeitung durch einen Mentor*in
                    • Feedbackgespräche sowie regelmäßige standortübergreifende Foren zum Austausch und Wissenstransfer
                    • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld und eigenverantwortlichem Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
                    • Bezuschusste Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge, ZWP-Events, flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeitmodelle und weitere Benefits
                    • Möglichkeit zur Unternehmensbeteiligung durch Erwerb von Aktien nach längerer Betriebszugehörigkeit
                    • Finanzielle Unterstützung bei beruflich bedingtem Umzug für den Start bei ZWP
                    • Erstklassige Tools und Arbeitsmittel sowie hochqualifizierte Ansprechpartner in allen Fachdisziplinen
                    • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einer etablierten und deutschlandweit aufgestellten Ingenieurgesellschaft mit nachhaltigem und familiärem Werteverständnis

                    Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail – mit Angabe der Referenz-Nummer: BIM-Konstruktion-HLS-ETNT,
                    Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem möglichen Eintrittstermin sowie Ihrem Wunsch-Einsatzort – an:

                    ZWP Ingenieur-AG
                    Personalabteilung
                    An der Münze 12-18
                    50668 Köln

                    Tel.: 0221 / 973182 - 0
                    Apply here
                    bewerbung{at}zwp.de?subject=New application for the job BIM-Konstruktion-HLS-ETNT from zwp.de
                    We look forward to welcoming you.
                    Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

                    Wir sind eine etablierte Ingenieurgesellschaft im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. An unseren acht Standorten in Deutschland planen über 400 Mitarbeiter/innen mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How innovative, nachhaltige Lösungen für Mittel- und Großbauprojekte im In- und Ausland.

                    Deine Aufgaben / Dein Aufgabengebiet:

                    • Zielgruppenanalyse und Identifikation der richtigen Kanäle
                    • Ausbau und Weiterentwicklung unserer Präsenz auf Xing, LinkedIn sowie Aufbau weiterer Social Media Plattformen
                    • Community-Management (Aufbau und Interaktion)
                    • Analyse von Social Media Trends sowie Integration in unsere Online-Auftritte
                    • Erstellung von Content und Streuung von redaktionellen Inhalten
                    • Unterstützung bei der Vermarktung der Dienstleistungen des Unternehmens
                    • Monitoring und Reporting zur Kontrolle und Optimierung der Social-Media-Aktivitäten
                    • Unterstützung in der Planung und Durchführung von Marketingaktionen

                      Deine Qualifikation:

                      • Studium in den Bereichen Marketing und Kommunikation, Journalistik oder Medienwissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
                      • Erste Berufserfahrung im Online-Marketing, in der Öffentlichkeitsarbeit oder im redaktionellen Bereich wünschenswert
                      • Hohes Interesse an digitalen Themen und Trends
                      • Kreative und innovative Denkweise
                      • Kommunikative Persönlichkeit
                      • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift

                        Wir bieten Dir:

                        • Intensive Einarbeitung und Hilfestellung durch einen erfahrenen Mentor
                        • Unbefristete Werkstudententätigkeit im Umfang von 15 - 20 Stunden pro Woche, in den Semesterferien auch gerne mehr
                        • Flache Hierarchien mit kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen sowie ein sehr gutes, teamorientiertes Betriebsklima
                        • Kostenfreie Getränke und Obst, Poolwagen, ZWP-Fahrrad

                        Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und mit Angabe der Referenz-Nummer: WST-Social-Media an:

                        ZWP Ingenieur-AG
                        Personalabteilung
                        Magdalena Sabaß
                        An der Münze 12 - 18
                        50668 Köln

                        Tel.: 0221 / 973182 - 125
                        Apply here
                        m.sabass{at}zwp.de?subject=New application for the job WST-Social-Media from zwp.de
                        We look forward to welcoming you.
                        Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

                        Für unseren Standort in Stuttgart suchen wir für den Ausbildungsbeginn zum 01.08.2022 einen Auszubildenden (m/w/d) zum Technischen Systemplaner in der Fachrichtung Elektro- und Nachrichtentechnik.

                        Als Auszubildene*r erstellst du in Zusammenarbeit mit unseren Projektteams technische Zeichnungen und computergestütze Modelle für die Entwicklung, Herstellung und Montage von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung. Du arbeitest als festes Mitglied in unseren Teams mit mindestens einem*r erfahrenen Konstrukteur*in zusammen und wirst durch die*den betreuende*n Ausbilder*in intensiv begleitet. Dabei wirkst du auch bei der Erabeitung von ökologisch nachhaltigen Energiekonzepten mit, um den CO2-Fußabdruck eines Gebäudes zu reduzieren. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre, bei einem guten Abschluss ist eine Übernahme möglich.

                        Das erlernst Du in Deiner Ausbildung:

                        • Konstruktion von Anlagen der Elektro- und Nachrichtentechnik in 2D und 3D
                        • Den Umgang mit CAD-Programmen und Revit sowie die Erstellung von Montage- und Stücklisten
                        • Durchführung von Berechnungen und Dimensionierungen
                        • Erarbeiten von Entwürfen und Detailplänen
                        • Gewerkeübergreifende Zusammenarbeit und Koordination im Projektteam und zu externen Beteiligten

                        Das solltest Du mitbringen:

                        • Einen guten Realschulabschluss mit dem Notendurchschnitt 2 in den naturwissenschaftlichen Fächern, ein gutes Fachabitur oder Abitur
                        • Sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen, gute mathematische Fähigkeiten sowie technisches Verständnis
                        • Spaß an der Arbeit im Team und Kommunikation mit anderen

                        Das bieten wir Dir:

                        • Einen krisenfesten Ausbildungsplatz sowie ein spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
                        • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
                        • Eine attraktive Ausbildungsvergütung, je nach Ausbildungsjahr zwischen 900 und 1.200 Euro brutto
                        • Eine sehr gute Ausbildungsbetreuung durch unsere erfahrenen Ausbilder*innen und eine schnelle Integration in unsere laufenden Projekte
                        • Angebote im Rahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes, wie z.B. Sehtest und Grippeschutzimpfung
                        • Ein bezuschusstes Jobticket oder einen Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
                        • Kostenfreie Getränke und Obst

                        Wir benötigen bei Deiner Bewerbung folgende Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, die letzten drei Schulzeugnisse, Notenspiegel (falls vorhanden).

                        Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte per Post oder online – mit Angabe der Referenz-Nummer: ALL-Ausb-TZ-Elektro-und-Nachrichtentechnik, sowie deinem Wunsch-Einsatzort an:

                        ZWP Ingenieur-AG
                        Personalabteilung
                        An der Münze 12-18
                        50668 Köln

                        Tel.: 0221 / 973182 - 0
                        Apply here
                        bewerbung{at}zwp.de?subject=New application for the job ALL-Ausb-TZ-Elektro-und-Nachrichtentechnik from zwp.de
                        We look forward to welcoming you.
                        Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

                        Für unsere Standorte in Bochum, Hamburg, Köln, Stuttgart und Wiesbaden suchen wir für den Ausbildungsbeginn zum 01.08.2022 jeweils einen Auszubildenden zum Technischen Systemplaner (m/w/d) in der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik.

                        Als Auszubildene*r erstellst du in Zusammenarbeit mit unseren Projektteams technische Zeichnungen und computergestütze Modelle für die Entwicklung, Herstellung und Montage von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung. Du arbeitest als festes Mitglied in unseren Teams mit mindestens einem*r erfahrenen Konstrukteur*in zusammen und wirst durch die*den betreuende*n Ausbilder*in intensiv begleitet. Dabei wirkst du auch bei der Erstellung von ökologisch nachhaltigen Energiekonzepten mit, um den CO2-Fußabdruck eines Gebäudes zu reduzieren. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre, bei einem guten Abschluss ist eine Übernahme möglich.

                        Das erlernst Du in Deiner Ausbildung:

                        • Konstruktion von Anlagen im Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärbereich in 2D und 3D
                        • Den Umgang mit CAD-Programmen und Revit sowie die Erstellung von Montage- und Stücklisten
                        • Durchführung von Berechnungen und Dimensionierungen
                        • Erarbeiten von Entwürfen und Detailplänen
                        • Gewerkeübergreifende Zusammenarbeit und Koordination im Projektteam und zu externen Beteiligten

                        Das solltest Du mitbringen:

                        • Einen guten Realschulabschluss mit dem Notendurchschnitt 2 in den naturwissenschaftlichen Fächern, ein gutes Fachabitur oder Abitur
                        • Sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen, gute mathematische Fähigkeiten sowie technisches Verständnis
                        • Spaß an der Arbeit im Team und Kommunikation mit anderen

                        Das bieten wir Dir:

                        • Einen krisenfesten Ausbildungsplatz sowie ein spannendes Aufgabengebiet in einem leistungsstarken, innovativen Unternehmen
                        • Flache Hierarchien mit kollegialem Arbeitsumfeld in einem wertschätzenden von Vertrauen und Teamgeist geprägten Betriebsklima
                        • Eine attraktive Ausbildungsvergütung, je nach Ausbildungsjahr zwischen 900 und 1.200 Euro brutto
                        • Eine sehr gute Ausbildungsbetreuung durch unsere erfahrenen Ausbilder*innen und eine schnelle Integration in unsere laufenden Projekte
                        • Angebote im Rahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes, wie z.B. Sehtest und Grippeschutzimpfung
                        • Ein bezuschusstes Jobticket oder einen Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
                        • Kostenfreie Getränke und Obst

                        Wir benötigen bei Deiner Bewerbung folgende Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, die letzten drei Schulzeugnisse, Notenspiegel (falls vorhanden).

                        Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte per Post oder online – mit Angabe der Referenz-Nummer: ALL-Ausb-TZ-Versorgungs-und-Ausrüstungstechnik, an:

                        ZWP Ingenieur-AG
                        Personalabteilung
                        An der Münze 12-18
                        50668 Köln

                        Tel.: 0221 / 973182 - 0
                        Apply here
                        bewerbung{at}zwp.de?subject=New application for the job ALL-Ausb-TZ-Versorgungs-und-Ausrüstungstechnik from zwp.de
                        We look forward to welcoming you.
                        Hinweise zum Datenschutz finden sie in unserer Datenschutzerklärung.
                        Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihre Reisekosten, wenn Sie von uns zu einem persönlichen Gespräch vor Ort eingeladen werden und Sie aus einer anderen Stadt anreisen. Bei sehr langen Anreisewegen übernehmen wir natürlich auch die nötigen Hotelkosten für eine Übernachtung. Bitte sprechen Sie unsere Personalreferent*innen an, die Ihnen gerne im Detail Auskunft geben.