News

BIM2SIM: Strömungssimulation

Unternehmen

In unserem zweiten Beispiel aus der Reihe „BIM2SIM“ zeigen wir eine Raumluftströmung in einem Besprechungsraum im Sommer, mit der die thermische Behaglichkeit bewertet werden kann. Von der linken Fassadenseite wird Quellluft über aktive Bodenkonvektoren in den Raum eingeführt, die abgehängte Decke des Raumes ist dabei als Kühldecke ausgeführt. Die Abluft wird verdeckt oberhalb der Kühldecke abgeführt. Die Lufttemperatur von 23 °C, als Mischung aus Raumluft und induzierter Zuluft, ist links im Bild als Iso-Oberfläche dargestellt. Im Bildhintergrund ist die Temperaturschichtung im Raum als Schnittebene im Bereich der sitzenden Personen von 23 °C bis 26 °C dargestellt. Das Gitter zeigt beispielhaft die räumliche Auflösung an dieser Stelle. Die Streamlines zeigen bildlich die Auftriebsströmung für zwei Personen, skaliert über die Geschwindigkeit.

Ein Überblick zu unseren Leistungen im Bereich „Simulation“ gibt es hier.

Visualisierung: © ZWP Ingenieur-AG