News

Eröffnungsfeier des neuen Nationalstadions Luxemburg

Projekte

An diesem Samstag findet die feierliche Eröffnungsfeier des Nationalstadions „Stade de Luxembourg“ statt. Zudem ist ein „Open House“ Event am Sonntag geplant. Die Fertigstellung des neuen Fußball- und Rugbystadions ist für alle beteiligten Projektpartner ein großer Erfolg. Die ZWP Ingenieur-AG war Mitglied der deutsch-luxemburgischen Planungsgemeinschaft mit den Architekturbüros gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner und BENG Architectes Associés. Die technische Gebäudeausrüstung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit dem Büro LUXauTEC. Alle Planungen, von der Spielfeldbeleuchtung, über Zutrittskontrollanlagen bis hin zur Stromversorgung, erfolgten nach den Anforderungen der UEFA. Bereits am 1. September 2021 wurde das erste Länderspiel – Luxemburg gegen Aserbaidschan – im neuen Stadion ausgetragen.

Foto: © Marcus Bredt